DiGiCo 4REA4

Mit der Lancierung des 4REA4 Systems betritt der britische Mischpulthersteller DiGiCo den Installationsmarkt. Das Herz des Systems besteht aus einer Processing Engine mit vier unabhängigen Mischzonen, total 128 Eingangs- und 48 Buskanälen.

Über die zwei Audio Interfaces, A164WALLLCD und A168STAGE, werden die analogen Audiosignale dorthin übertragen, wo sie benötigt werden. Als Extra ist der digitale Scribble Strip der A164WALLLCD hervorzuheben, welcher eine digitale Beschriftung der Stagebox ermöglicht.

Zur Bedienung durch den Endbenutzer stehen eine breite Palette an Bedienpanels mit Tasten, Fadern und Potis zur Verfügung, die sich mittels TFT-Displays dynamisch beschriften lassen.

Zur Integration in eine Gebäudesteuerung hat DiGiCo das A88GPIO Interfacemodul entwickelt, welches über je acht Schalteingänge- und –Ausgänge verfügt.
Zur Ansteuerung und Programmierung wurde in Zusammenarbeit mit den Kunden die intuitive 4REA4 Control Software entwickelt, welche für Windows- und MacOS-Plattformen erhältlich ist.

 

Mehr Infos auf der Homepage von DiGiCo

DiGiCo A168-Stage
DiGiCo A168-Stage
DiGiCo A164-WallLCD
DiGiCo A164-WallLCD
DiGiCo AControl8
DiGiCo AControl8
DiGiCo AControl6
DiGiCo AControl6
DiGiCo AControl1
DiGiCo AControl1
DiGiCo A88 GPIO Module (Front)
DiGiCo A88 GPIO Module
DiGiCo A88 GPIO Module (Back)
DiGiCo A88 GPIO Module
DiGiCo AStar Switch/Splitter
DiGiCo AStar Switch/Splitter